About

Los, ich sing dir ein Lied über’s  Stressessen

Hi, mein Name ist Jan. Ich bin ganzheitlicher Ernährungsberater und Yogalehrer. Ich helfe Menschen mit stressbedingtem Essverhalten dabei, ihre Ernährung umzustellen und einen Umgang mit Stress zu entwickeln, der nicht gleich das Verlangen nach Chips, Keksen oder Schokolade aufkommen lässt. Es freut mich, dass du Weg hierher gefunden hast. Du möchtest dein (Str)Essverhalten in den Griff bekommen? Dann bist du hier genau richtig, denn darüber kann ich dir einiges erzählen.

jan-kiesewetter-ernaerungsberatung

Wenn Essen die Seele besänftigt

Aus eigener Erfahrung und mehreren Jahren als Ernährungscoach weiß ich:  Sich selbst dabei zu erwischen, das eigen Verhalten nicht im Griff zu haben, kann sich ganz schön frustrierend auf das Gemüt auswirken. Wer das  Gefühl kennt, sein Verhalten nicht mehr unter Kontrolle zu haben und in jeder Stressituation aufs Neue einzuknicken weiß wie unangenehm es ist, immer wieder in alte Verhaltensmuster zu verfallen. Wenn einmal  damit begonnen wurde, Schmerz, Frust und Stress mit Essen zu kompensieren ist es schwer, aus diesem Kreislauf alleine wieder herauszukommen.

Die meisten Menschen sind sich im Klaren darüber, dass es sich nicht um ein körperliches, sondern um ein seelisches Bedürfnis handelt, wenn der Griff zum Essen in einer stressigen Situation immer attraktiver wird. Das eigentliche – und oft tiefer liegende – Problem wird dadurch nur „kurzfristig“ kompensiert und hinterlässt im Nachgang ein eher schales Gefühl als eine befriedigende Sättigung. Der eigene Kontrollverlust ist nur schwer zu akzeptieren und lässt sich auch nicht schön reden. Das führt dann zu noch mehr Frust und lässt einen regelrechten Teufelskreis entstehen. Wenn dann der Griff regelmäßig und unkontrolliert zu Schokolade, Keksen oder Chips führt, kann das zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen. Gerade die oft sehr zucker-, fett-  uns salzhaltigen Produkte lassen im Körper so genannten oxidativen Sress entstehen. Die Stressspirale geht also gleich auf körperlicher Ebene weiter. So entsteht  dann der Grundstein für Übergewicht, Entzündungen und die uns als Zivilisationskrankheiten bekannten Beschwerden wie Bluthochdruck, Diabetes oder Herz- Kreislauf und GefäßproblemeDoch es gibt einen Weg, aus diesem Kreislauf auszubrechen. Und dabei möchte ich dir helfen.

„Ich und meine Arbeit in 3 Worten“

jan-kiesewetter-ernaerungsberatung-lingen

Im Laufe der Jahre habe ich Methoden und Techniken entwickelt, mit dem eigenen Stressverhalten entspannter umzugehen, um das eigene Leben nicht von emotionalem Verlangen nach Essen steuern zu lasssen.   Ich habe selbst eine lange Reise gemacht und produktive Wege zur Stressbewältigung gefunden. Heute bin ich stärker als je zuvor und habe es mir zur Aufgabe gemacht, andere Menschen auf ihrem Weg vom Stressesser zum Genussmenschen zu begleiten.

jan-kiesewetter-ernaerungsberatung-lingen

Endlich frei von Stressesserei!

Du willst dem Stressessen ein Ende bereiten? Dann melde dich, für ein unverbindliches Kennenlerngespräch. Der Ablauf könnte so aussehen:

1. 15 Minuten Kennenlerngespräch (via Telefon)
2. 45 Minuten Beratungsgespräch (via Zoom)
3. Langfristige Zusammenarbeit (wenn für dich alles stimmig ist)